Knicklichter

Knicklichter, Leuchtstäbe und Armbänder

Bei uns finden Sie eine breite Auswahl von verschiedenen Knicklichtern. Egal, ob einzeln, als mehrteiliges Set oder eine komplette Party-Box - hier ist für jeden etwas dabei.

Vorauswahl unserer Knicklichter und Leuchtstäbe

Knicklichter 6 Fareben Set
Knicklichter-Set
Leuchtstab Party-Box
Knicklichter-Party-Box


Ebenfalls bei uns im Shop erhältlich ist ein Knicklicht-Armband-Set mit 100 Stück

Knicklichter zeichnen sich besonders durch die lange Leuchtdauer aus, denn diese beträgt in der Regel zwischen 6 und 10 Stunden. Daher eignen sich die Knicklichter besonders für Nachtwanderungen und Gartenpartys. Auch beim einem Fackelumzug können Knicklichter als ein Fackel-Ersatz für Kinder eingesetzt werden, wodurch sich das Verbrennungsrisiko für die Kinder natürlich erheblich reduzieren sollte.

Sie können Knicklichter auch zum Dekorieren verwenden, um beispielsweise einen Party-Raum in eine ganz besondere Beleuchtungsatmosphäre zu versetzen. Da die Knicklichter mehrere Stunden leuchten können, halten Sie so auch bei den meisten Party's durch. Sie können, mit etwas Fantasie auch Knicklichter dazu verwenden Symbole, Buchstaben oder komplette Botschaften zu legen. Abhängig von dem geplanten Worten oder Bildern können aber dafür mehrere Knicklicht-Packungen notwendig sein. Der Vorteil einer solchen Botschaft ist natürlich, dass Sie diese sowohl drinnen, wie auch draußen legen können und nicht vom Wetter abhängig sind, denn auch bei Regen leuchten die Knicklichter sehr intensiv. Den besten Effekt haben solche Botschaften aber natürlich im dunkeln, wenn die Leuchtstäbe am deutlichsten Erkennbar sind.

Sie benötigen nur eine bestimme Farbe? Kein Problem, bei uns können Sie Knicklichter auch einzeln in bestimmten Farben kaufen.

Wie funktionieren die Knicklichter?

Die Knicklichter leuchten aufgrund einer chemischen Reaktion, die im inneren Stattfindet, sobald diese geknickt werden. Durch den Knick, daher auch der Name Knicklichter, wird eine dünne Glasphiole zerbrochen, die zwei Flüssigkeiten voneinander trennt. Sobald die beiden Flüssigkeiten miteinander reagieren, fangen diese an zu leuchten. Die Leuchtdauer ist beträgt dabei mehrere Stunden, kann aber aufgrund von äußeren Faktoren variieren. Ist es beispielsweise Warm, dann wird die Reaktion der beiden Flüssigkeiten beschleunigt und die Leuchtdauer der Leuchtstäbe nimmt ab. Bei Kälte passiert genau das Gegenteil, die chemische Reaktion wird verlangsamt, wodurch die Leuchtdauer zunimmt.

Kinder und Knicklichter

Da die Flüssigkeiten innerhalb der Knicklichter giftig sind und nicht verschluckt werden sollten, sollten besonders bei kleineren Kindern immer ein Auge auf diese haben, wenn Sie den Kindern Knicklichter in die Hand geben. Sollte die Flüssigkeit dennoch verschluckt werden, so müssen Sie umgehend einen Arzt aufsuchen.